Mr. Beanbag – neues AGA Jump and Run

Ok Jump and Run triffts vielleicht nicht ganz denn Beine hat der Bohnensack nicht wirklich 🙂

Es ist Weihnachten für uns Classic Nutzer, denn mit Mr. Beanbag ist ein neues 40 Level umfassendes Plattform Spiel erschienen!
Hier ein youtube Video:

Mr Beanbag is a fast-paced platform adventure for AGA Amigas
(A1200/A4000 or a recent emulator). Dash through more than 40 levels spanning 10
distinct zones to rescue Mr Fizzy Pop from the evil Count Gazpacho! Explore the
world, from Mr Beanbag’s home in Verdant Valley, through ancient ruins, a
towering city, desert oases and Indian palaces, in this exciting quest to
discover the Count’s secret mansion buried deep beneath the Antarctic. And don’t
forget to keep eating those jelly beans!
Was auf den ersten Blick auffällt ist die Ähnlichkeit zu bekannten Plattformgrössen wie Sonic, Zool oder anderen Jump and Runs.
Eure Aufgabe ist es Mr. Foppy vor dem bösen Gazpacho zu retten.
Aber seien wir mal ehrlich, wen interressiert die Story bei einem Jump and Run.
Viel wichtiger ist der Inhalt und ich denke 40 Welten und jede Menge sehr niedlicher Monster sagen einiges.
AR-bonus
SO-booxe
clouds
Hier eine Übersicht aller Levels:

Ancient Ruins

Old buildings, getting stung by wasps, sailing
across lakes in a raft. All these things happen in the Ruins.

Sky High City

Once through the Ruins, Mr Beanbag catches a train
to the City. This is exciting stuff, you know.

Super Oasis!

A fast-paced dash across the desert. Full of
danger, excitement, and cacti.

Madras

Would it be a bad use of metaphor to call this
zone spicy? Yes, it probably would. We don’t need to resort to obvious cliches.
Not all the time, anyway.

Clouds

Up in the sky!
How did you get there? Never mind that, how are you going to get down again?

Antarctic

It’s cold, it’s
windy, it’s full of penguins!

Spooky Caves

Woo, a ghost!
Aaaaargh! Watch out for lava flows. Super railcart action! But don’t get
lost…

Marble Mansion

I think I fancy a
gin and tonic. That is, if that scary-looking suit of armour with an axe will
let me! I wonder what’s behind the bookcase?

Techno Temple

The final zone.
You must face Count Gazpacho, but first you must fight his hordes of robot
minions! Also featuring lasers.
So wer jetzt noch nicht interessiert ist dem ist wirklich nicht mehr zu helfen denn so eine schöne und qualitativ hochwertige Kost gab es seit Jahren nicht mehr für den Classic Amiga.
Hier gehts zur Entwicklerseite und zum Download des kostenlosem Spiels:

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen